Antworten auf die häufigsten Fragen.

Muss ich Mitglied sein, um an den Veranstaltungen teilzunehmen?

Nein. Wir freuen uns über jeden Gast. Melden Sie sich einfach zu der Veranstaltung an, die Sie interessiert, und freuen Sie sich auf einen inspirierenden Abend. Dafür zahlen Sie lediglich einen Gastbeitrag von 15 Euro und eine Verzehrpauschale von 10 Euro, die einmalig von Ihrem Konto eingezogen werden.

Ich habe einen Gastgutschein erhalten – was mache ich damit?

Damit sparen Sie sich den Gastbeitrag in Höhe von 15 Euro. Wenn Sie als Gast von einem Mitglied eingeladen sind, dann wählen Sie diese Rubrik entsprechend bei der Anmeldung aus. Sollte diese Position nicht wählbar sein, werden keine Gastgutscheine zu dieser Veranstaltung akzeptiert.

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Der Mitgliedsbeitrag besteht aus zwei Komponenten: dem Aufnahme- und dem Jahresbeitrag. Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt 20 Euro, der Jahresbeitrag 60 Euro. Stichtag für den Jahresbeitrag ist der 1. Januar jedes Jahres – beides wird von Ihrem Konto eingezogen. Für jede Veranstaltung berechnen wir zusätzlich eine Verzehrpauschale von 10 Euro.

Welche Leistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten?

Natürlich die Besuche aller Netzwerktreffen und Ihr Profil als Unternehmerin auf unserer Website. Außerdem haben Sie auf unserer Pinnwand die Möglichkeit, auf eigene Veranstaltungen wie Messen, an denen Sie teilnehmen, Tage der offenen Tür, Vorträge und Workshops hinzuweisen. Sofern Sie möchten, veröffentlichen wir Ihre Termine auch auf unserer Facebook-Seite. Vereinsangebote wie Seminare und Messen werden für UfU-Mitglieder vom Verein finanziell gefördert. Und nicht zu vergessen: jede Menge Kontakte zu unseren Netzwerkerinnen.

Wie werde ich Mitglied?

Ganz einfach: den Mitgliedsantrag herunterladen, entweder ausdrucken und handschriftlich oder direkt online ausfüllen. Und dann nur noch per Post oder per E-Mail an uns schicken.

Und wenn ich mich nach einem Gastbesuch entscheide, Mitglied zu werden?

Wenn Sie als Gast zu einem späteren Zeitpunkt Mitglied bei den UfUs werden, wird ein Gastbeitrag Ihrem Jahresmitgliedsbeitrag angerechnet.

Wie melde ich mich zu den Veranstaltungen an?

Wir akzeptieren nur Ihre Online-Anmeldung mit einmaliger Einzugsermächtigung und diese gilt jeweils als verbindlich. Sie erhalten eine automatisierte Anmeldebestätigung. Diese ist zugleich auch Ihre „Eintrittskarte”. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr aufgrund Ihrer Nichtteilnahme (auch bei vorheriger schriftlicher Absage) ist dann nicht mehr möglich.

Sollten Sie aber trotzdem einmal zur Teilnahme verhindert sein, so möchten wir Sie bitten uns per Mail eine kurze Absage zu senden.
 

Wie kann ich meine Mitgliedschaft beenden?

Wir hoffen natürlich, dass dieser Fall nicht eintritt. Aber falls doch, reicht eine E-Mail an uns.

Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie uns einfach.

Nächste Termine

Unsere nächsten Termine auf einen Blick:

10.08.2017 19:00 Uhr

Einblick-Abend: Anwaltskanzlei Lottes

28.08.2017 19:00 Uhr

Werkstattgespräch: Öffentlichkeitsarbeit

25.09.2017

Über die Kunst, Mitarbeiter und andere Menschen zu motivieren